Dies Jahr erkundigten Ute, Christopher, Dieter, Micky und Wolfgang die Weser. Los ging es in Kassel ein Stück an der Fulda bis nach Hann. Münden und weiter die Weser entlang nach Bremen.

 

WhatsApp Image 2021 08 14 at 18.33.58

Wesentliches von der Weser 1:
Herr Weselsky, der Tyrann , von der GLD, hat doch dafür gesorgt, dass wir pünktlich in Kassel angekommen sind. Dann Fulda-Radweg. Immer schön am Fluss lang. Jetzt in Hannoversch Münden. Knacke Voll. Ein mittelmäßiges Schnitzel muss uns morgen nach Höxter bringen. Badebux schon im Anschlag. Stimmung gut.

 

WhatsApp Image 2021 08 15 at 19.21.55

Wesentliches von der Weser 2:
Heute flotte 72 km nach Höxter. Sehr schöner Radtag mit einer 25 Prozent Steigung. Die schafften auch nicht die E Biker. Touristisch ist hier der Teufel los mit Kampf um Restaurantplätze. Ab morgen bedroht uns der Regen.

 

WhatsApp Image 2021 08 16 at 19.01.42

Wesentliches von der Weser 3:
Heute mal im Regen und mit drehenden Winden mit Ziel Hameln. Interessanter Ort mit Rattendominanz. Das Hotelbett ist eine Rattefalle und auf der Speisekarte steht sogar ein Rattenkiller. Den dürfte sich Dieter gleich einverleiben. Das wird die Etappe morgen leicht machen. Hoffentlich kein Regen.

 

WhatsApp Image 2021 08 17 at 20.43.02

Wesentliches von der Weser 4:
Heute erste Probleme bei Mensch und Technik, beides arschbedingt. Sitzprobleme bei dem einen oder anderen und bei Dieter ein Sattelbruch. Verantwortlich dafür war die Megahaxe vom Vorabend. Ansonsten harte Tour gegen den Wind mit Regen- Intervallen. Jetzt in einem Kurhotel in Vlotho mit einem eigenartigen Kur- und Hoteldirektor ("Sind Sie Akademiker? ").

 

WhatsApp Image 2021 08 18 at 19.34.05

Wesentliches von der Weser 5:
Heute Königsetappe, 96 km, sind wir noch nie gefahren. Hatten "guten" Wind. Überholt haben uns nur 31 Oldie- E-Biker, die dann nach der nächsten Ecke in einen Bus stiegen. Jetzt Energieausgleich in Nienburg. Die Fressmachine isst ein 500 g Schnitzel. Damit kommt er morgen locker bis nach Verden.

 

WhatsApp Image 2021 08 19 at 20.22.15

Wesentliches von der Weser 6:
Das Pucky- Fahrrad von Ute macht verdächtige Geräusche. Hört sich wie ein Lagerschaden im Voderradlager an. Radladen in Verden hat geschlossen. Muss noch einen Tag halten. Ansonsten wie gehabt. Regen, Wind und 17 Grad. Dafür gutes Hotel, voll mit Rad- Akrobaten, top Essen beim Italiener.

 

WhatsApp Image 2021 08 20 at 17.24.27

Wesentliches von der Weser 7:
Ziel Bremen mal regenfrei erreicht, mit der frohen Botschaft, dass der GdL-Idiot uns morgen unbehelligt nach Hause fahren lässt. Pannenfrei. Utes Vorderrad knirscht nicht mehr nach Behandlung mit richtigem Werkzeug. Lebendige Stadt mit vielen Highlights, u.a. einem sprechenden Kanaldeckel. Jetzt Küstenessen mit Scholle & Co. Mal sehen, ob das für alle reicht.

Termine Leichtathletik Erwachsene

Keine Veranstaltungen gefunden