Am letzten Samstag im Oktober fand die 13. Auflage der Neusser Schulmeisterschaften im Crosslauf statt. Eine Veranstaltung für die Neusser Schulen, die vor etlichen Jahren vom Gemeinnützigen Förderverein der Leichtathletik-Freunde in Zusammenarbeit des Stadtsportverbandes und der Neusser Leichtathletik Vereine in Leben gerufen wurde. Diese wird jedes Jahr von der SG Holzheim tatkräftig unterstützt.

Dieses Jahr waren von der HSG als Helfer unter anderem unsere beiden Vorsitzenden Helmut Schmitz, Georg Goeke und unser Geschäftsführer Hans-Josef Otten mit dabei. Außerdem waren mit dabei Michael Scheffler, Klaus Mähner, Patrick Schumacher mit Sohn und Stephan Lüpertz. Unsere Helfer wurden auf unterschiedlichen Positionen eingesetzt. Während Klaus als Starter tätig war, waren Hans-Josef und Patrick mit Sohn für die Zeitnahme und Erfassung der Startnummer zuständig. Georg, Helmut und Michael schauten das alles auf der Strecke klappte und Stephan kümmerte sich um die Auswertung. Es war eine Veranstaltung der Rekorde. In den letzten Jahren schwankte die Vormeldezahl zwischen 300 und 400 Schüler/innen, dieses Jahren waren es knapp 500. Selbst die Organisatoren konnten es kaum glauben. Im Ziel waren nach Abschluss der Veranstaltung knapp 400 Schüler/innen, was auch ein neuer Rekord war. Alle waren nach dem Lauf zufrieden. Der 14. Lauf im Oktober 2016 kann kommen.

Ergebnisse: crosslauf-der-schulen.de    

Termine Leichtathletik Erwachsene

Keine Veranstaltungen gefunden