Die erste normale Regatta nach zwei Jahren Coronapause beendet die SG Holzheim mit einem Landesmeistertitel
über die Langstrecke in der AK 15 durch  Lukas Drossart , der überdies im Endlauf über 1000 Meter einen starken
4.Rang belegte.


Bei teilweise widrigen Wetterbedingungen fuhr er einen ungefährdeten Start - Ziel Sieg ein.

In der weibl. AK 7 fuhr unsere Lena bei ihrer ersten Regatta über die 200 Meter ebenfalls zu Gold.

Die weiteren Platzierungen:

Linus und Torben belegten im Schüler A K2 über 500m den 6. Platz,

Im B-Endlauf wurde Linus im K1 über die gleiche Distanz 8.

Wir freuen uns auf die nächste Regatta, die in zwei Wochen in Datteln stattfinden wird.