Intern. Frühjahrsregatta in Essen endet für die SG Holzheim mit vier Medaillen und einem Landesmeistertitel

Wie jedes Jahr eröffnete auch 2019 die international stark besetzte Regatta in Essen die Saison für die Rennkanuten. 

Nach dem harten Wintertraining in der Halle, im Paddelbecken und auf dem Wasser brannten die Neusser Kanuten
auf die lang ersehnte erste Regatta, zu der sie mit neun Sportlern angereist war. 

Das dreitägige Event wurde am Freitag mit den 200 Meter Sprints eröffnet. Hier konnten sich Yannick Lemmen und
Julius Hartmann souverän für den Endlauf in der Leistungsklasse qualifizieren. 

Yannick Lemmen musste sich dort nur einem Sportler geschlagen geben und belegte einen hervorragenden 2. Platz.
Julius Hartmann belegte in diesem hochkarätigen Rennen einen ebenfalls hervorragenden 7. Platz. 

Am Samstag standen die 1000 Meter Rennen für unsere Jugendfahrer sowie die Langstrecke an. 

Alexander Bruland und Martin Brandt konnten sich hier leider noch nicht gegen die große internationale Konkurrenz durchsetzen. 

Lukas Drossart ließ die Konkurrenz auf der Langstrecke über 2000 Meter in der Altersklasse 12 hinter sich und wurde
verdient Landesmeister. Auf der am Sonntag folgenden 500 Meter Distanz qualifizierte er sich souverän für den Endlauf.
Hier eroberte er nach einer tollen Leistung den 2. Platz.

In der Leistungsklasse startete auf der Kurzstrecke über 500 Meter Sean Schwanke, der nach einigen Jahren Pause seit
Dezember 2018 wieder aktiv trainiert. Er konnte sich, ebenso wie beim Rennen über 200 Meter, trotz einer sehr guten
Leistung noch nicht gegen die international sehr starke Konkurrenz durchsetzen. 

Bei den Schülerspielen belegten die jüngsten Teilnehmer ebenfalls sehr gute Platzierungen. 

Linus Hoffmann belegte nach insgesamt drei Disziplinen in der AK 10 einen tollen 5. Platz, Torben Adam belegte in der AK11
einen ebenfalls tollen 8. Platz. 

Auch der älteste im Team konnte eine Medaille erringen. Sascha Harzen trainiert erst seit Dezember 2018 wieder und startete
in Essen nach über 30 Jahren Pause das erste Mal auf einer Regatta. Am Freitag musste er sich auf den 200 Metern noch knapp
mit einem 4. Platz begnügen, am Sonntag erreichte er auf den 500 Metern einen tollen 3. Platz bei den Senioren B.

Termine Kanu

Keine Veranstaltungen gefunden